08 November, 2017

DOUBLE PLEASURE



*Anzeige: in Zusammenarbeit mit Clarins

Im Herbst erstrahlt der Wiener Naschmarkt in seiner vollen Pracht. Besonders an einem sonnigen Nachmittag lohnt es sich dem bunten Markt einen Besuch abzustatten. Das Angebot ist international durchmischt. Verkaufsstände, Geschäfte und Restaurants bieten Spezialitäten aus Frankreich, Italien, Türkei, Japan, Indien oder Griechenland an, nur um einige aufzuzählen. Das Zusammenspiel aus dem orientalischen Flair des Marktes und den Düften machen das Ganze zu einem einzigartigen Erlebnis. Am Naschmarkt einkaufen zu gehen ist für mich ein Genuss. Als Clarins mich fragte, was für mich das "Double Serum" (Hydric + Lipidic System) so besonders macht, antwortete ich ohne zu zögern: die Inhaltsstoffe! Letzte Woche besuchte ich meinen geliebten Naschmarkt und machte mich auf die Suche nach den Inhaltsstoffen aus dem neuen "Double Serum" von Clarins. Denn was meiner Haut gut tut, ist bestimmt auch gut für mich.

Clarins brachte das erste Zwei-Phasen-Serum zur Reaktivierung der fünf Vitalfunktionen bereits 1985 auf den Markt. Mit der weiterentwickelten Version des Serums verwöhne ich seit einigen Wochen meine Haut. Das Serum sollte man morgens und abends nach der Reinigung und vor dem Auftragen der Tages- beziehungsweise Nachtpflege auf Gesicht, Hals und Dekolleté verteilen. Das Serum ist getrennt in zwei Phasen, einer Wasser- und einer Ölphase. So können die Wirkstoffe ohne Gefahr einer Unverträglichkeit kombiniert werden und das ohne Einsatz von Emulgatoren. So geht's: Zweimal auf den Spender drücken, die beiden Phasen in der Handinnenfläche mischen und auftragen. Das "Double Serum" zieht schnell ein. Besonders gut gefällt mir seine flüssige Konsistenz, genau das Richtige am frühen Morgen. Meine Haut fühlt sich richtig entspannt, gepflegt und zart an. Dafür sorgen 21 pflegende und Feuchtigkeit spendende Inhaltsstoffe aus Pflanzenextrakten. Das "Double Serum" stimuliert die Vitalfunktionen der Haut und bewahrt so ihre Jugendlichkeit und Schönheit. Eine universelle Formel kombiniert 20 der leistungsstärksten Anti-Age Pflanzenaktivstoffe mit dem an Turmeron reichen Curcuma-Extrakt, für eine sichtbare Wirkung gegen Hautalterung.  Turmeron ist ein Schlüsselmolekühl in der Kommunikation der Pflanzen. Dank ihm wird die Aufnahmefähigkeit der Zellen ganz natürlich optimiert. Das Serum enthält auch biologische Aktivstoffe wie die Goji-Beeren, Kiwi, Quinoa, Queller, Goethe-Planze, Mariendistel, Edelweiß, Schmetterlingslilie und grüne Banane. Ein jugendliches Aussehen ist mir genauso wichtig wie eine ausgewogene und gesunde Ernährung. Zuhause angekommen gab es für mich einen selbstgemachten Curcuma Aufstrich (250 g Speisetopfen, 3 TL Curcuma Pulver, 3 EL Leinsamenöl, eine Prise Salz und Pfeffer) mit frischen Gemüsesticks und vor dem Schlafengehen meine Pflegeroutine. Das nenne ich mal: Double Pleasure!


*Ich bin keine Expertin, habe keine Ausbildung in diesem Bereich und gebe hier nur meine Erfahrungen wieder.


















Majolie Paris: Hut
H&M: Ohrringe, Pullover & Jeans
ANNA: Armbänder
Lea Rosa: Kette
Mango: Blazer
Superga: Espadrilles
Chanel: Handtasche (WOC Caviar Chevron)

0 comments

Kommentar veröffentlichen