27 März, 2017

FEBRUAR/MÄRZ PFLEGE-FAVORITEN




In den letzten Tagen bzw. Wochen haben mich einige Pflegeprodukte stark überzeugt. Daher gibt es heute meine "Februar/März Pflege-Favoriten". In diesem Post dreht sich alles Rund um Gesicht, Lippen und Haare. 

Hydro Booster (Annemarie Börlind): Die Annemarie Börlind Produkte waren schon eine Ewigkeit auf meiner Wunschliste. Am Wochenende ist es endlich soweit gewesen. Ich habe zugeschlagen und mich gleich für drei Pflegeprodukte entschieden. Alle drei Artikel sind heute in meiner Favoriten-Liste zu finden. Ich glaube dies sagt mehr aus als Tausend Worte. Der Hydro Booster ist ein Intensivkonzentrat bei feuchtigkeitsarmer Haut. Der Effekt ist sofort sichtbar!

Feuchtigkeitscreme (Annemarie Börlind): Die 24 Stunden Feuchtigkeitscreme hat eine sehr angenehme Struktur und zieht schnell ein. Meine Haut fühlt sich den ganzen Tag weich und geschmeidig an.

Hyaluron Augenpads (Annemarie Börlind): Obwohl ich die Produkte erst vor ein paar Tagen gekauft habe, hat mich deren Sofort-Effekt total begeistert. Die Augenpads wirken feuchtigkeitsspendend, erfrischend und kühlend. Eine Sofort-Hilfe bei langen Tagen und kurzen Nächten. 

*Serum Rich Repair (Goldwell): Die gesamte Rich Repair Serie ist ein Traum. Das Serum ist jedoch mein Favorit. Es eignet sich für trockenes bis geschädigtes Haar. Die Haare werden spürbar feiner und weicher. 

Balm-To-Oil Pre-Shampoo Masque (Bumble and bumble): Diese "Pre-Shampoo Masque"  ist der Heilige Gral unter den Haarmasken.  Einfach ins trockene Haar einarbeiten, schlafen gehen und am nächsten Tag gründlich auswaschen. Ich verspreche euch: eure Haare werden wie Neu sein! 

Intensive Lip Repair Balm (Elizabeth Arden): Ich habe schon immer unter sehr trockenen Lippen gelitten. Dank diesem Balm gehört dieses Problem der Vergangenheit an. Über Nacht großzügig auftragen und die Lippen werden wieder schön prall und weich.

*Peel-Off Mask (Daytox): Die Maske trage ich auf meine T-Zone auf und lasse sie gute 30 Minuten einwirken. Danach ziehe ich die "Peel-Off Mask" wie einen Pflaster ab. Mir gefällt die Art der Anwendung sehr gut und ich habe das Gefühl, dass die vielen Mitesser in der Maske haften bleiben.

Gesichtsreinigungsbürste (Silk´n): Die Gesichtsreinigungsbürste bekam ich vor ca. drei Jahren zu Weihnachten. Dann ist die Bürste im Schrank verschwunden. Vor zwei Wochen: das Comeback! ;) Die Bürste reinigt und massiert mein Gesicht zugleich. Ich möchte sie nie wieder missen.






*PR-Sample

3 comments

  1. Super schöner Beitrag! :)

    Alles Liebe,
    Dorothea
    http://justambitious.com/

    AntwortenLöschen
  2. Den Hydro Booster will ich auch schon lange testen :)
    Liebe Grüße
    Emma von www.thecasualissue.com

    AntwortenLöschen