03 Februar, 2017

PILZ-SPINAT-OMELETT MIT FETA





Als ich heute auf Instagram Stories dieses Gericht gezeigt habe, bekam ich von euch unzählige Nachrichten mit der Bitte das Rezept am Blog zu posten. Und weil ihr so lieb gefragt habt, kommen hier die Zutaten für das Pilz-Spinat-Omelett mit Feta! Zu diesem einfachen, aber mega leckeren Rezept hat mich die Katie Quinn Davies inspiriert. 

Zutaten für zwei Personen
6 Bio-Eier
6 EL Milch
etwas Butter
Jungzwiebel
100 g Shiitakepilze
etwas Petersilie (frisch)
2 Händevoll Jungspinat (frisch)
100 g Feta
Salz
Pfeffer

Die Eier mit Milch und einer Prise Salz schaumig schlagen. In eine Pfanne etwas Butter geben. Jungzwiebel und Shiitakepilze klein schneiden. In der Pfanne mit etwas Salz und Pfeffer anbraten. Zum Schluss Petersilie und Jungspinat dazugeben und kurz anschwitzen. Auf einen Teller geben und warm halten. Die Pfanne mit Küchenpapier auswischen. Für das Omelett etwas Butter in der Pfanne zerlassen. Die Hälfte der Eiermasse in die Pfanne gießen und ca. fünf Minuten garen. Etwas Pilze mit Spinat und Feta auf einer Omeletthälfte verteilen. Die andere Hälfte über die Füllung klappen und zwei Minuten weiterbraten. Den Rest der Zutaten für das zweite Omelett aufbrauchen. 

Lasst es euch schmecken!

0 comments

Kommentar veröffentlichen