06 November, 2016

WIE ICH MEINE INSTAGRAM FOTOS BEARBEITE

Wie ihr ja wisst, ist mein liebster Social Media Kanal Instagram. Dort hat meine Reise als Bloggerin begonnen. Bis heute habe ich großen Spaß daran, mit euch meine Fotos und Eindrücke zu teilen. Eine der meist gestellten Fragen an mich lautet: Wie bearbeitest du deine Instagram Fotos? Es ist so weit! Heute wird das Geheimnis gelüftet.

Obwohl ich ständig dazulerne und viel experimentiere, bin ich zurzeit ziemlich zufrieden mit meinem Instagram Account

Eine Step by Step-Anleitung:
Das Foto vor und nach der Bearbeitung.

  1. Zuerst lade ich das Foto in die Afterlight App. Dort schraube ich "Clarify", "Brightness" und "Contrast" ein wenig hoch.
  2. Im zweiten Schritt bearbeite ich das Foto in der Snapseed App. Mit dem Pinsel bringe ich die Sättigung rauf bzw. runter. Der Gelbstich verschwindet und die Farben poppen raus.
  3. In der VSCO App hole ich mir meinen Lieblingsfilter. In meinem Fall ist es der HB1 Filter.
  4. Zum Schluss lade ich das Foto in der Instagram App hoch. Dort gehe ich noch ein wenig mit dem Juno Filter drüber und spiele mich mit der Helligkeit, Kontrast, etc. TADAA! Das Foto ist bereit für Likes. ;)





4 comments

  1. Sehr schöner Beitrag!
    Es ist immer spannend zu sehen, welche Tools für die Bildbearbeitung benutzt werden :)

    Alles Liebe,
    Dorothea
    http://justambitious.com/

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Tipps, ich finde es immer interessant wie andere Blogger ihre Bilder auf Insta bearbeiten :) LG Aida

    AntwortenLöschen